BiK e.V.

Bund internationaler Künstler

Einblicke in unsere Angebote

Workshops und Fortbildungen

NEU - Einführungsseminare in verschiedene Fachrichtungen und Techniken.

Die Einführungen finden nach den Sommerferien immer an einem Wochenenden statt.

Die Unterrichtszeiten sind Samstag von 13:00-19:30 und Sonntag von 09:00-16:00.
Die Seminargebühren betragen für ein Wochenende (16 UStd.) 145,00 Euro.



Malerei

Einführung in die Ölmalerei

Einführung in die Pastellmalerei

Einführung in die Aktmalerei

Einführung in die Aquarellmalerei

Einführung in die informelle Malerei


20./21.08.2022

27./28.08.2022

08./09.10.2022

15./16.10.2022

12./13.11.2022


Illustration

Einführung in die Illustration

Einführung in Digital Painting


01./02.10.2022

15./16.10.2022


Foto-Design

Einführung in die künstlerische Fotografie


22./23.10.2022


Bildhauerei

Einführung in die Bildhauerei


24./25.09.2022


Airbrush-Design

Einführung in die Airbrush-Technik


10./11.09.2022




Unser Fortbildungsprogramm für 2022 wird ständig aktualisiert.

Einführungsseminare 2022
Anmeldeformular
Einführungen 2022.pdf (109.7KB)
Einführungsseminare 2022
Anmeldeformular
Einführungen 2022.pdf (109.7KB)

Zum Anmeldeformular bitte ganz nach unten scrollen oder hier anklicken!



Kunst des Erinnerns - Erinnerung in der Kunst - 30./31.07.2022
(Era Freidzon)

„Ich bin der Meinung, dass ein Kunstwerk wirklicher ist, wenn es aus Teilen der wirklichen Welt gemacht ist.“ (Robert Rauschenberg)

In diesem Seminar möchte ich die Teilnehmer aufgrund von mitgebrachten Fotografien, Ferien- oder Familienfotos, Alben, Reiseskizzen, Postkarten, Briefen, Tagebuchaufzeichnungen, Kopien und anderen persönlichen Dingen zur künstlerischen Auseinandersetzung und zur einen eigenen Bildgeschichte anregen.

Ergänzt durch Zeichnungen, Übermalungen und Collagen sowie durch Objekt-Arbeiten, können wir Werke von einer spannenden Dichte entstehen lassen, deren Inhalt Vergangenes und Gegenwärtiges zu einer Synthese verschmelzen lässt. Das eigene Arsenal der Erinnerungen und Erfahrungen wird in eine künstlerisch-ästhetische Form gebracht.

Das eigene „Album“ oder das Künstlerbuch oder auch ein eigenes „Lebensobjekt“ sind das Ziel des Projektes.  




Wege zur eigenen Kreativität - 30./31.07.2022 (Michael Vorholt)

Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem besteht darin, wie es ein Künstler bleiben kann, wenn es aufwächst. (Pablo Picasso)

Jeder ist als kreativer Mensch auf die Welt gekommen, aber was genau ist eigentlich Kreativität? Bin ich kreativ? Was hindert mich daran, kreativ zu werden? Wie kann ich meine Kreativität befreien? Wie kann ich einen kreativen Prozess in Gang bringen? Wie gelange ich in einen „flow“?

Nach einer theoretischen Einführung zur Kreativität wird eine Vielfalt an kreativen Ausdrucksmöglichkeiten und Techniken erläutert und besprochen, die wir direkt im Anschluss praktisch umsetzen. Experimente, Selbsterfahrungselemente, Phasen von Konzentration und Entspannung wechseln sich ab. Werden Sie kreativ und lassen Sie sich überraschen!


 

 

Fortbildung DTP für Künstler/innen - Vorlagen/Bilder richtig vorbereiten – 30./31.07.2022 (Nadine Rexwinkel)

Einfache Grundlagen am Rechner werden erklärt, damit Malvorlagen bearbeitet und für den Druck vorbereitet werden können. Themenschwerpunkte werden sein: - Wie kann ich ein Motiv am Rechner richtig importieren (einscannen, Foto vom Handy etc.) - Wie kann ich z.B. Druckgröße, Auflösung oder Farbraum festlegen. - Wie kann ich größere Formate mit einem kleineren Formatdrucker drucken. - Wie kann ich verschiedene Motive ausschneiden und zu einem Ganzen gestalten - Wie kann ich meine Skizze kolorieren, um zu sehen wie die Farben wirken.... - Darüberhinaus können Eventuell eigene Einladungskarten und Plakate für Ausstellungen gestaltet bis hin zur Druckabgabe vorbereitet werden.


 

 

BiK Fortbildungen 2022
Anmeldeformular
Anmeldung2022.pdf (1.44MB)
BiK Fortbildungen 2022
Anmeldeformular
Anmeldung2022.pdf (1.44MB)